Wenn mal nix auf der Packung steht…

Ja, wenn mal nix auf der Packung steht… also „laktosefrei“ oder „glutenfrei“ oder…, was dann?

Klar, die durchgestrichene Milchkanne und Ähre kennt fast jeder!

Aber was ist, wenn die mal fehlen und man anhand der Zutaten feststellen muss, ob das Produkt nun geeignet ist oder nicht. Hääää? Das ist doch klar, oder? Aber ist das wirklich so einfach? Vor allem, wenn man sich noch nie mit dem Thema bechäftigt hat und plötzlich aber beschäftigen muss!

Da fällt mir z. B. die Mama ein, die laktosefreie Schokostückchen für ihren Muffinteig suchte. Im Regal mit laktosefreien Produkten gab es die nicht. Und jetzt? Jetzt ab zu den „normalen“ Backzutaten! Da gibt es nämlich einige laktosefreie Produkte (auch Schokostückchen 🙂 !). Auf den ersten Blick sehen die aber nicht danach aus. Kein „laktosefrei“ und keine durchgestrichene Milchkanne! ABER:

vegan = laktosefrei

kann Spuren von Milch enthalten = laktosefrei

kann Milchbestandteile enthalten = laktosefrei

Bei glutenfreien Produkten ist das auch nicht einfacher. Im Gegenteil. Fehlt die überaus beliebte durchgestrichenen Ähre, heißt es Zutaten anschauen und gleichzeitig wissen, welches Getreide Gluten enthält und welches nicht.

Ganz ehrlich, in unserer Anfangszeit mit Allergie und Unverträglichkeiten sind mir bestimmt die ersten grauen Haare gewachsen 🙂 . Gibt es das auch gluten- und laktosefrei? Wo bekomme ich das, wo bekomme ich dies?

Geht es Dir genauso?

Ich freue mich, dass Du hier bei mir gelandet bist und vielleicht hilft Dir der Allergomio-Marktplatz ja weiter. Hier kannst Du durch das Setzen von Filtern (glutenfrei, nussfrei, ohne Zusatz von Ei usw., Produktgruppe, Hersteller …) die für Dich passenden Produkte herausfinden und sofort sehen, wo Du diese bekommst. So kannst Du gezielt den Supermarkt, Discounter, Bioladen… ansteuern und weißt, Du wirst hier fündig. Mir persönlich ist es auch immer lieber, ich habe das Produkt in der Hand und kann die Zutaten von dieser Packung, die ich kaufe, direkt einsehen. Das ist z. B. bei Nussallergikern wichtig. Da verhält es sich jedoch ganz anders mit den „Spuren“. Aber dazu gerne ein anderes Mal…

Es wäre toll, wenn Ihr mir sagt, ob und wie Ihr den Marktplatz nutzt. Ich bin gespannt auf Euer Feedback 🙂 .

Lasst es Euch gut gehen… Eure Meli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s